Tag Archives: Datenschutz

Ein Buchtipp – Zero von Marc Elsberg

Etwas ungewöhnlich an dieser Stelle, aber für viele wahrscheinlich lesenswert – das Buch „Zero – Sie wissen was du tust“ vom österreichischen Author Marc Elsberg. Es geht in dem Thriller um Daten, Datenspionage, Datensammlung und darum, wie es theoretisch möglich ist, uns damit zu kontrollieren. Theoretisch? Nun nur ein Teil des Buches bewegt sich im Bereich der Fiktion, tatsächlich wird die Datensammelwut von Suchmaschinen und sozialen Netzwerken sehr gut abgebildet.… Read More »

Zensur im Internet auch in der EU – EuGH Urteil machts möglich

Ein aktuelles Urteil des Europäischen Gerichtshof stellt möglicherweise die Weichen für Zensur im Internet, auch in der EU. Vereinzelt wurde der Zugang zu diversen Seiten schon in der Vergangenheit gesperrt, von Ländern bzw. Providern, die sich auf keinen Rechtsstreit einlassen wollten. Die Sinnhaftigkeit des Urteils ist für mich fragwürdig, hier ein paar Informationen dazu, warum. Wie kam es zum EuGh Urteil, dass Zensur im Internet möglich mach? Am Anfang ging… Read More »

EM Client synchronisieren

EM Client – der Outlook-Killer Gelegentlich wird diese wirklich gute Software bereits so betitelt. EM Client gibt es für Privatnutzer sogar kostenlos, der Funktionsumfang steht dem von Outlook um fast nichts nach. Die Pro-Version ist preislich sehr günstig – der Killer-Titel also durchaus berechtigt. Im folgenden Beitrag soll erläutert werden, wie die Synchronisation mit Mobilgeräten klappt. Mehr zu EM Client finden Sie in diesem Artikel: >> Email Alternativen zu Outlook… Read More »

WhatsApp Facebook – Datentausch in der Oberliga?

  Facebook kauft WhatsApp – für laue 19 Milliarden $ – stellt sich die Frage was für Facebook wichtiger war, die Einnahmen oder die Daten die Sie theoretisch bekommen können. Im letzten Artikel zum Thema WhatsApp ging es darum, was die App alles an Daten aufgreifen könnte: >> Artikel über Whatsapp und die Alternative App Threema Gestern las ich zu diesem Thema einen Kommentar auf Facebook, in dem ein Nutzer sich… Read More »

Festplattenabgabe – Gedanken zum Thema Urheberrecht 2014

  Josef Ostermayer (SPÖ), Kulturminister und einer der die Idee der Festplattenabgabe gut findet, möchte sie demnächst auch umsetzen. Nicht jeder kann diesem Ansinnen etwas abgewinnen – was auch verständlich ist. Was und warum überhaupt Festplattenabgabe? Die Idee hinter der Festplattenabgabe ist, den Künstlern, die sich durch mit Hilfe von Festplatten angefertigten Privatkopien um ihr Geld gebracht sehen, etwas davon zurückzugeben. Sie speichern keine Musik auf Festplatten? Genau dort liegt… Read More »