Email Software – Drei Alternativen zu Outlook

By | 9. Juli 2013

Email Software ist neben den Browsern wohl die häufigste Anwendung im Internet. In keinem Büro fehlen Email-Clients. Es gibt auch Alternativen zu Outlook, drei davon möchte ich Ihnen hier vorstellen.

Email Software – Outlook Alternativen

Email Software - EM Client

1.) EM Client

EM Client ist eine Email Software, die durch professionelle Arbeit glänzt. Eine wirklich schnelle Suche auch in großen Mailarchiven, ein gemeinsamer Posteingang und die Integration von Skype und anderen Instant-Messengern (auch dem Facebook Chat) vervollständigen das Bild.

Ein Kalender, die aus Outlook & Co bekannten Aufgaben und ein vollständiges Adressbuch sind ebenso vorhanden. Was mir besonders gefallen hat an EM Client, war die nahtlose Importfunktion für Emails und Konten aus anderen Mailprogrammen. Das funktionierte sehr schnell und problemlos bei Outlook und Thunderbird. Wer schon einmal sein Mailprogramm gewechselt hat, weiß wie so etwas ausgehen kann, wenn die Software da nicht perfekt mitspielt.

Ein weiteres Plus dieser Email Software ist, dass man den Speicherort der Dateien sehr einfach festlegen und auch extern sichern kann. Das geht auch bei Outlook, allerdings ist die Outlook-Datendatei eine Sache für sich und meiner Meinung nach nicht der Weisheit letzter Schluss bei Email Software.

Natürlich dürfen auch automatische Filterregeln nicht fehlen. Diese können übrigens ebenfalls aus anderer Email Software importiert werden.

Google Mail kann vollständig synchronisiert werden, was dessen Nutzer freuen dürfte. EM Client gibt es in einer kostenlosen Version für Privatanwender. Der Preis für die professionelle Version für gewerbliche Nutzer erscheint mir durchaus fair, deshalb hier die erste Wahl der Alternativen zu Outlook.

EM Client lässt sich auch mit diversen Clouds hervorragend Synchronisieren – mehr dazu hier >> EM-Client Kalender & Kontakte synchronisieren

Email Software - Thunderbird2.) Mozilla Thunderbird

Mozilla Thunderbird entstammt der Open Source Schmiede Mozilla und erfreut sich einer großen Community. Diese bietet jede Menge Plugins, die ähnlich wie beim Browser Firefox, eine Erweiterung durch zahlreiche Plugins ermöglicht. Thunderbird bietet Kalender, eine schnelle Suche und gute Bedienbarkeit ab Werk. Was mir ein wenig gefehlt hat bei dieser Email Software war ein gemeinsamer Posteingang, so dass man auch bei vielen Emailkonten nicht jeden Eingang einzeln abgrasen muss.

Dieses fehlende Feature und die auftretende Unübersichtlichkeit bei vielen Email-Konten ist auch der Grund warum Thunderbird hier nur den zweiten Platz  bei der Email Software bekommt.

Dickes Plus für Thunderbird ist, dass der Client komplett kostenlos zu haben ist und eben die vielen Plugins für alle erdenklichen Zwecke. Importfunktion gibt es und sie funktioniert bei Outlook recht problemlos.

Email Software Incredimail3.) Incredimail

Incredimail ist eine Sache für sich. Durchaus eine fähige Email Software aber für den Büroalltag fast ein wenig zu verspielt. Wer seine Mails gerne verschnörkelt, sich per Butler auf eine neue Mail hinweisen lassen möchte und sich generell in einer plüschigen Emailwelt wohlfühlt dem sei Incredimail ans Herz gelegt.

Auf älteren Geräte ist der Einsatz nicht unbedingt zu empfehlen, da diese Email Software doch ein wenig an den Ressourcen knabbert – Melodien, animierte Icons und Mailbildschirme brauchen eben ein wenig mehr Power. Wer es mag wird es trotzdem lieben, auch wenn Incredimail jetzt nicht zu den typischen Alternativen zu Outlook zählt.

Auch Incredimail gibt es kostenlos – die zahlreichen Addons, die die Email Software noch fröhlicher machen kosten aber Geld.

4 thoughts on “Email Software – Drei Alternativen zu Outlook

  1. Pingback: Spambots - Kontaktformulare & Emailadressen schützen

  2. Pingback: Gratis Email, Webspace, Blog usw.

  3. Pingback: EM Client synchronisieren

  4. Pingback: Cloud selbst gemacht – ownCloud | Der Blog der Guten Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.